Sind Sie bereit für Kundenanfragen auf Basis von Video Marketing

An dieser Stelle möchte ich Ihnen ein weiteres schönes Beispiel zeigen, wie es aussehen kann, wenn von Ihrem Video Marketing konkrete Kundenanfragen ausgehen.

So eine e-mail können Sie in Zukunft auch erhalten:

Sehr geehrter Herr xSind Sie bereit für Anfragen von Interessierten Kunden auf Basis von Video Marketing
Ich habe den youtube Beitrag vom 9.5.15 (xxx) gesehen.
Wir haben ein 9 jähriger xxx Diesel MiniVan. Schon lange überlege ich mir, dieses Fahrzeug zu xxx. Dies weil das Auto wirklich toll ist und für unsere Zwecke einfach passend ist. Er hat den kräftigeren Diesel (150 PS) und ist mit Anhängerkupplung ausgerüstet. 6 Plätze. Ziel wäre ein Auto für eher Nah-Verkehr. Also ca. xxx km Reichweite mit xxx müssten drin sein.
Nun gibt es ein paar Probleme.
1. Wir wohnen in der Schweiz. Ich finde in der Schweiz kein „xxx“.
2. Daraus folgt: was heisst das, wenn ich es in DE xxx lasse für ein in der CH zugelassenes Fahrzeuges?
3. Was kostet das?
Dann hoffe ich, sehe ich besser ob dieser Weg für mich überhaupt möglich ist.
Vielen Dank für Ihre wertvollen Hinweisen und Unterstützungen.
R. xxx

In diesem Fall hat der Interessent einen Video auf YouTube gesehen. Dadurch ist er auf die dynamische Webseite gelangt und hat dort auf der Seite „über uns“ im Kommentarfeld seine Anfrage abgeschickt.

Video Marketing in Verbindung mit einer dynamischen Internetseite ist ein System zur Kundengewinnung. Wann stellen Sie Ihre Webseite und Ihre Marketing auf Kundenanfragen auf Basis von Video Marketing um?

Sprechen Sie mich gerne an unter Telefon 0176 – 10 373 654.

Durch Video Marketing mehr Umsatz und Ertrag

Durch Video Marketing mehr Umsatz und Ertrag Anzeige Klaus Priemer RenningenDas Nutzen von Videos ist schnell zu einer beliebten und effektiven Möglichkeit für Unternehmen geworden, um mit neuen Interessenten und bestehenden Kunden zu kommunizieren.

Diejenigen Firmen, die es schaffen gute Videos mit entsprechender Suchmaschinenoptimierung zu verbinden, erreichen nicht nur Ihre Wunschkunden besser, sondern erobern zukünftig auch den Löwenanteil in Ihrem Markt.

Heutzutage gibt es eine vielzahl von Werkzeugen, die es ermöglichen, relativ leicht und schnell Seite 1 Suchergebnisse mit neuen bzw. bereits existierenden Firmenvideos zu erreichen.

Wir sind spezialisiert auf

  • individuelle Firmen und Produkt Kurz-Videos

  • YouTube Video Marketing und Channel Aufbau

  • Aufbau eines Nachfrage Sog nach Ihren Produkten und Dienstleistungen.

 

Durch engen Kontakt mit den führenden Experte auf dem Gebiet des Video Marketing können wir schnell neue und effektive Video-SEO-Strategien anwenden und innovative Video-Marketing-Trends für Ihr Unternehmen nutzen.

Eine unserer Spezialitäten ist die Produktion und das online Stellen Ihrer Firmen Videos unter den relevanten Schlagworten, dass Sie für Ihre Wunschkunden gut auffindbar sind. Dazu gehört auch der Aufbau und die Optimierung Ihres eigenen YouTube Channel.

Unser Fokus liegt auf einfachen und schnell zu publizierende Videos mit eine Länge von maximal 10-15 Minuten. Dafür nutzen wir  einfach zu handhabendes Equippment. Es geht darum Ihren Interessenten und Kunden schnell, einfach und effizient Einblicke in Ihr Unternehmen zu geben und Vertrauen aufzubauen. Für sehr hochwertige und aufwendig gewünschte Filmproduktionen arbeiten wir mit entsprechenden Kooperationspartnern zusammen.

Unser meist gesehenes Video hat 28.180 Klicks in gut 2 Jahren und 1 Monat. Das sind rund 1125 Klicks pro Monat oder 37 Klicks pro Tag.

Willkommen in der digitalen Welt – Video Marketing Stuttgart

Heute leben wir in einer Welt, in der die Technologie sehr schnell sehr viel verändert. Die Komplexität scheint jeden Tag größer zu werden. Der Kunde ist immer informierter. Es gilt mit der immer schneller werdenden Veränderung Schritt zu halten.Willkommen in der digitalen Welt - Video Marketing Stuttgart

Eine Studie der Initiative D21 2013 zeigt, dass inzwischen schon 40% der Deutschen mit dem Smartphone, oder Tablet mobil das Internet nutzen. Damit lesen Menschen Zeitung heute online. Sie können sich flexibel auf ihre Bedürfnisse abgestimmt Informationen besorgen – zu jeder Zeit an jedem Ort.
Weiterlesen →

Warum Social Media, YouTube Marketing und Co.

„Gigantische Mund zu Mund Propaganda“ durch die Nutzung von Social Media, YouTube Marketing, Blog, Facebook, Google+ und Co.

Unter Social Media versteht man alle digitalen Medien und Technologien, die es den Nutzern möglich macht, untereinander zu kommunizieren und Inhalte einzeln oder gemeinschaftlich zur Verfügung zu stellen, zu teilen und zu bewerten.

Bis vor wenigen Jahren konnten Sie im Internet nur Inhalte einstellen. Inzwischen werden diese Inhalte viral geteilt und durch spezielle Werkzeuge und Plattformen sogar bewertbar gemacht.

Warum Social Media, YouTube Marketing und Co.YouTube ist erst dadurch so populär geworden, dass bei der Übernahme durch Google eine Bewertungsfunktion für die Videos dazu gekommen ist. Alle 2 Minuten werden auf YouTube ca. 100 neue Videos hochgeladen dank dieser genialer Idee.

Weiterlesen →

Immer wieder treffen wir auf Firmen, die schon sehr lange erfolgreich in ihrem Nischenmarkt sind. Durch das Internet, die sozialen Netzwerke und der damit verbundenen Markttransparenz, wächst allerdings die Herausforderung die Nische zu halten.

Unser Tipp: Bleiben Sie wach, vernetzen Sie sich und beschäftigen Sie sich mit den Möglichkeiten von Online-Marketing. Kämpfen Sie um Ihren Platz im lokalen Nischenmarkt.

erfolgreich in der nische

Die optimale Nische bringt Unternehmen einen Kunden-Sog, d.h. die Kunden kommen fast automatisch. Verändern sich allerdings die Marktbedingungen, so wie jetzt durch die Digitalisierung, dann kann der Nischenmarkt schnell zur Falle werden. Die Marktbedingungen heute fordern aktive, aufmerksame und flexible Geschäftsführer und Mitarbeiter. Weiterlesen →

Die Welt verändert sich sehr stark Richtung Online und Mobile (Smartphone)

Momentan wird unsere Gesellschaft durch die „Digitale Revolution“ heftig umgekrempelt…

Hören und sehen Sie sich die ersten 10 Minuten dieses kurzen Videos von Ulrich Eggert an, den ich persönlich in Berlin beim Internationalen Marketing Kongress 2013 getroffen habe. Er bringt die digitale Entwicklung der Gesellschaft Richtung Online und Mobile sehr gut auf den Punkt.

Wenn Sie für sich die Chancen und Möglichkeiten für Ihr lokales Geschäft sehen, kommen Sie auf mich zu. Gerne unterhalten wir uns, wie Sie mit Online und Mobile positionieren und profitieren können.

Mehr Wertschöpfung durch Wertschätzung

In unseren Gesprächen mit Geschäftsführern fällt immer wieder der Begriff der Wertschöpfung. Mehr Wertschöpfung durch mehr Werschätzung - Video Marketing Klaus Priemer Renningen

  • Die Wertschöpfung im Unternehmen muss steigen.
  • Der Wertschschöpfungsprozess muss besser werden.
  • Dem Kunden soll mehr Wertschöpfung gebracht werden.

Erst letzte Woche hat ein Geschäftsführer einer Personalkosten Intensiven Branche nach unserem Gespräch über „Easy Leadership“  erkannt:

Wenn ich mehr Wert schöpfen will, dann muss ich mehr wertschätzen!

Das Wertschätzen hatte er im Kontext allerdings eher auf Kunden und Geschäftspartner bezogen. Mehr Wertschöpfung erreichen Sie noch viel besser mit mehr Wertschätzung – in Bezug auf die eigenen Mitarbeiter! Warum in die Ferne schweifen …? Kann es sein, dass Sie Ihre KollegInnen schon lange nicht mehr gelobt haben? Dann fangen Sie gleich jetzt damit an. Spätestens morgen früh. Lob ist nicht die Abwesenheit von Kritik.

Wie sich herausgestellt hat, haben die Geschäftsführer des besagten Unternehmens einer wichtigen Mitarbeiterin, in zentraler Rolle als Bindeglied zwischen Innen- und Außendienst, seit Ihrer Einstellung vor über 20 Monaten noch kein Lob ausgesprochen. Dramatisch daran ist, beide  Geschäftsführer bestätigen uns, Sie macht einen guten Job.  Die Mitarbeiterin hingegen kann Ihren Stellenwert nur schwer einschätzen und war positiv überrascht die Meinung zu hören.

Sehr oft kommt in patriarchisch geführten Unternehmen die Wertschätzung zu kurz. Ein altgedienter Mitarbeiter in der Produktion (im Schichtbetrieb) ließ vor kurzem über seinen Chef verlauten: Der hat in all den Jahren harter Arbeit nicht ein einziges Mal Danke gesagt. Wir haben uns immer wieder den ….. für Ihn aufgerissen, um alles so hinzubekommen, wie er es wollte.

Glauben sie, dass ihre Mitarbeiter mit dieser Nicht-Wertschätzung zukünftig alles für das Unternehmen geben werden?

Laut Wikipedia ist die Wertschöpfung in einer Geldwirtschaft das Ziel produktiver Tätigkeit. Es ist die Wertgröße, um die der Output den Input übersteigt. „Eine höchstmögliche, maximale betriebliche Wertschöpfung (Gewinn) zu erzielen muss das Ziel ökonomischen Handelns sein.“

Merke: Das einfachste und kostengünstige Mittel für mehr Wertschöpfung im Unternehmen ist die Wertschätzung des eigenen Personals. Die Wertschätzung beginnt im eigenen Unternehmen, bei den eigenen Mitarbeitern.

Wertschöpfung und Wertschätzung ist zentraler Dreh- und Angelpunkt ein unseres Easy Leadership Systems. Wir von „Geschäfte einfach² machen“ nehmen  Geschäftsführer und Führungskräfte gerne mit auf die Reise. Gemeinsam mit Ihnen bauen wir auf den 4 Prinzipen von „Easy Leadership“ das Führungs-System in Ihrem Unternehmen auf. Veränderungsbereitschaft steht bei uns im Mittelpunkt.  Immer im Fokus: Mehr Wertschöpfung durch mehr Wertschätzung!

Jahresrückblick – Blog und Social Media

Wir konnten diese Woche sehr gut beobachten wie sich Netzwerke verhalten, wenn man Blog und Social Media vernachlässigt und keinen neuen Content zur Verfügung stellt.

Facebook-Statistik-Riesterer-und-PriemerMerke: „Jedes Netzwerk das Sie aufbauen erfordert Ihre volle Aufmerksamkeit und regelmäßig neuen und interessanten Content!“

November 2011 haben wir mit unserem ersten Berater-Blog gestartet und unsere Typo 3 Präsenz abgeschaltet.

Zu zweit haben wir haben bis Dezember 2012, 222 Artikel  in 245 Arbeitstagen verfasst. Diese Artikel teilen wir immer wieder in alle unsere sozialen Netzwerken. Teilweise passen wir unsere Inhalte zeitgemäß an.  Aktuell haben wir mehr als 19.000 soziale Kontakte verteilt auf  Twitter, Facebook, Xing, Linkedin, Foursquare, Pinterest und Google+.

Blog und Social Media bescheren täglich mehr als 1.000 Besucher. Alle unsere Beiträge werden immer wieder in den Sozialen Netzwerken geteilt. Beispielsweise wurden unsere Fachartikel über 200 mal auf Twitter geteilt.

Blog und Social Media sind für uns

– Tagebuch

– Öffentlichkeitsarbeit

– Kompetenznachweis

– Eigenwerbung

– Benchmark

– Marktsensor für aktuelle Themen

– Akquise- und Kontaktmedium

– Suchmaschinenoptimierung (WebVisibilität)

– Bestandteil unserer Unternehmensentwicklung

– Strategie Instrument

– KPI Cockpit

Wir haben in dieser Zeit über das Internet so viele neue und wertvolle Kontakte wie noch nie gewonnen. Jeder Netzwerkkontakt ist ein Warmkontakt und wir wurden immer sofort erkannt und freundlich begrüsst und empfangen. In Berlin und im tiefsten Schwarzwald hatten wir sogar das Vergnügen mit „Sie beide kenne ich aus dem Internet“.

Unsere Investition: „Wir haben dieses Jahr beinahe jeden Tag mindest 2 Stunden in die sozialen Netzwerke und in Content investiert.“

Dafür sind wir mit viel positiven Feedback, neuen Kooperationen, Aufträgen und sogar realen Geschäftsfreunden belohnt worden.

Mit Blog und Social Media bleiben Sie garantiert am Puls der Zeit und aus unserer strategischen Sicht kommen Sie schon heute nicht mehr daran vorbei. Das Internet hat schon bevor es Interaktiv wurde ganze Branchen verändert!  Schlafen Sie nicht mehr zu lange, sonst wachen Sie eines Morgens auf und Ihr Geschäftsmodell ist obsolet.

Buchen Sie uns gerne für einen Impulsvortrag. Wir können Ihnen schon heute sagen wie morgen die Zukunft aussieht. Wir begleiten erfolgreich Unternehmen im demografischen Wandel und geben Ihnen einen stabilen Anker in einer sich immer schneller drehenden Zeit.

Wollen Sie erfolgreich sein im Social Web – Mehr Besucher im Internet, mehr Geschäft!

Wollen Sie mehr Besucher im Internet

Heute ist es wieder an der Zeit uns für die monatlich steigenden Besucherzahlen zu bedanken. Mit dem Tag heute, haben wir schon 21.946 Besucher.

Die stetig wachsenden Besucherzahlen geben unserer Content- und Social Media Strategie Recht!

Für den Blog wurden wir bereits von den Blogprofis als Corporate Blog des Monats August 2012 ausgezeichnet und rangieren momentan auf Rang 1, neben Tschibo und dem Metro Genussblog,  für die Jahresauswertung. Unsere Inhalte werden in allen Netzwerken und den verschiedensten Ländern der Welt verbreitet. Die erfolgreichen Artikel wurden weit über Hundertmal geteilt. Mittlerweile haben wir 60% wiederkehrende Besucher und jeden Tag kommen weitere dazu.

Unsere Besucher übersetzen die Texte mit einem Plugin in unterschiedlichste Sprachen. Wir haben über 13.000 Twitterfollower, zusammen über 1.000 Facebookfreunde, 430 Likes auf der neuen Fanpage, über 2.000 Xing Follower, über 700 auf Linkedin, ca. 150 auf Google +, ebenso sind wir auf Pinterest und Fourthsquare aktiv. Täglich bekommen wir mehr Besucher im Internet.

Interaktion in den Netzwerken ist für uns Standard und die Netze haben die gleiche Priorität wie der Emaileingang. Man kann sagen 80% der Kommunikation läuft bereits über das Social Web. Die Statistik, die Sie hier sehen, ist das Ergebnis aus Content, wenig Offpage Optimierung mit den wichtigsten Keywords und aktiver Social Media Arbeit.

80% unserer Geschäfte und Kooperationen entstehen über das Social Web. Über das Netzwerk haben wir wertvolle Menschen kennen gelernt und bereits gemeinsam Ideen für die Zukunft entwickelt. Das neueste Ergebnis ist der Workshop – Beratung besser verkaufen mit Steinbeis. Wir helfen Ihnen, die modernen Medien strategisch richtig einzuordnen und zu begreifen. Lernen Sie welches Potential darin für ihr Bestandsgeschäft und das Neugeschäft schlummert. Wenn Sie unser Wissen interessiert, dann buchen Sie jetzt einen unserer offenen Workshops, oder buchen Sie uns direkt und profitieren Sie von unserer Erfahrung.

Rufen Sie uns jetzt an 0176 – 10 272 654

 

Riesterer & Priemer von den blogprofis ausgezeichnet als Corporate Blog August 2012

Die blogprofis sind Betreiber eines „repräsentativen, deutschsprachigen Blog-Portals

Riesterer & Priemer Berater Webseite als Corporate Blog August 2012 von den blogprofis ausgezeichnertSie haben vor fünf Jahren mit ein paar kleinen Nischen-Webseiten begonnen und haben das Hobby zur Profession entwickelt. Um so mehr ehrt uns das Interview mit Michael Firnkes, Geschäftsführer blogprofis, und die Wahl zum Corporate Blog des Monats August 2012.

Zusammen mit anderen Blog-Autoren und Partnern wollen die blogprofis Ihre Erfahrungen mit allen Machern von semi- und professionellen Webblogs sowie Corporate Blogs teilen. Die ersten Wahlen zum Corporate Blog des Jahres fanden bereits 2011 statt. Am Ende konnte sich der WBS Training Blog gegen den Conrad Electronic Blog und den Shopblogger durchsetzen.

Zitat Michael Firnkes Geschäftsführer blogprofis:

Dennoch sind gute Blogs in diesem Bereich keine Selbstverständlichkeit. Wie man es “richtig” macht, …… Lesen Sie weiter bei blogrofis.de und klicken Sie jetzt auf den Button Corporate Blog des Monats.

Es freut uns besonders, dass „Riesterer & Priemer als Corporate Blog August 2012“ in dieser Reihe namhafter Hersteller vertreten ist. Das bestätigt die Relevanz unserer Themen und die professionelle Umsetzung. An dieser Stelle bedanken wir uns auch bei unseren zahlreichen und interessierten Besuchern.

Bisher für 2012 nominiert:

Januar 2012: hostblogger.de

Februar 2012: Meine Firma und Ich

März 2012: Der oreillyblog

April 2012: Der METRO Genussblog

Mai 2012: Der Tchibo Blog

Juli 2012: Der NeuroNation Blog

August 2012: Der Riesterer & Priemer Beraterblog